KontaktImpressum
 
ATB.net - Verband - Bundeskorporationen

 ATV Arminia zu Tübingen

Gründung: 25.04.1887
Farben: 
Hellrot-Weiß-Karminrot
Diese Verbindung ist ein Männerbund.  

Das Haus der ATV Arminia zu Tübingen befindet sich auf dem Österberg - dem Berg auf dem die meisten Korporationshäuser stehen. Nach einem Fußweg von circa 5 bis 10 min. befindet man sich in der Altstadt Tübingens oder auch in der Wilhelmstraße, wo die wichtigsten Sozial-, Rechts- und Wirtschaftsfakultäten vertreten sind.


Die ATB-Stellung Tübingens bietet zehn Arminen Platz zum Wohnen und Leben. Als Wohnbereich stehen zwei Stockwerke, jeweils noch mit Küche und WC ausgestattet, bereit. Auf einem weiteren Stockwerk finden sich neben dem Fernsehzimmer auch noch der Barraum und der Kneipsaal. Hier laden vor allem der stets gefüllte Kühlschrank zusammen mit Billiardtisch und Tischkicker zu geselligen Abenden ein. Aber auch wichtige Sportereignisse lassen sich von hier aus sehr gut verfolgen. Ein weiteres Stockwerk dient nicht nur zur Versorgung, sondern hier befinden sich auch der immer besser ausgestattete Kraftraum und die "Schwemme" - ein kleiner Gewölbekeller, der sich für kleinere Partys oder das Empfangen von Couleurbesuch als ideal erwiesen hat.

Das Verbindungshaus eignet sich nicht nur zum Wohnen und Feiern im kleinen Kreise, sondern hier findet immer am ersten Freitag nach Semesterbeginn die "Semester-Opening-Party" statt, deren Ruf 400-500 Partygäste gerne folgen.
Die ATV Arminia Tübingen versteht sich auf gar keinen Fall als Zweck-WG, sondern stellt neben über Jahrzehnte gern erhaltene Traditionen und vor allem den Sport in den Mittelpunkt:

Frei nach dem Wahlspruch des ATB "mens sana in corpore sano" ist der Sport bei der ATV Arminia zu Tübingen insofern fester Bestandteil, dass wöchentliche Sportstunden erfolgen, bei denen für  die verschiedenen Meisterschaften der Akademischen Turnverbindungen in Deutschland trainiert wird. Zudem legen die Burschen regelmäßig gemeinsam das Deutsche Sportabzeichen ab.