KontaktImpressum
 
ATB.net - Verband - Bundeskorporationen

ATV Gothia-Suevia Bonn

Gründung: 15.05.1894
Farben: Schwarz-Weiß-Grün Schwarz-Gold-Rot
Diese Verbindung ist ein Männerbund.

Sehr geehrte Interessenten, liebe Bundesbrüder,
im folgenden werde ich kurz auf die Nutzungsmöglichkeiten
unserer Häuser eingehen.

Zunächst einmal besitzen wir ein ganz „normales“ Verbindungshaus in der Niebuhrstraße 36 in der Bonner Südstadt. Dies ist vom Uni-Hauptgebäude nur ca. 10 Minuten per pedes entfernt, liegt also sehr zentral mit nahe gelegener U-Bahn- und Bus-Haltestelle.Dieses Gebäude ist sozusagen unser Keilhaus, da wir insgesamt 13 Aktivenzimmer mit jeweils einem DSL-Flatrate-Internetzugang und einem eigenen Telefonanschluss zur Verfügung haben. Es gibt im Haus einen Fernseh- bzw. Gemeinschaftsraum mit Premiere und Sony Playstation sowie einen neu gestalteten Aufenthaltsraum mit Kicker. Im Keller befinden sich eine gemütliche, urige Kellerbar und unsere Sauna. Ferner existieren eine voll eingerichtete Gemeinschaftsküche und eine weitere, kleinere Küchenzeile in einem der Obergeschosse. Im Haus selbst wird stetig renoviert, um die Lebensqualität für die Aktivitas zu verbessern, es gibt u.a. drei frisch renovierte Bäder. Des weiteren können wir einen kleinen Garten unser eigen nennen, in dem man sich ebenso wie auf dem nagelneuen Balkon im zweiten Obergeschoss im Sommer gemütlich vergnügen kann. Außerdem liegt im ersten Obergeschoss unser
Kneipsaal. Diesen nutzen wir aber meist nur für Convente oder dergleichen, da wir unser Prachtstück, unser wunderbares Bootshaus direkt an der Rheinpromenade, noch haben.

Es liegt ca. fünf Minuten zu Fuß von der Niebuhrstraße entfernt. Dort wohnen zwei Aktive, auch mit eigenem Internet- und Telefonanschluss ausgestattet, und halten den Betrieb aufrecht.
Im Keller stehen unsere häufig genutzten Ruderboote, die wir direkt von unserem eigenen Ausleger zu Wasser lassen können. Im Stockwerk darüber findet man den eigentlichen Kneipsaal. Mit einem wunderbaren Ausblick auf Vater Rhein werden dort unsere mitunter schönsten Feste gefeiert.
Ferner veranstalten wir im und vor dem Haus im Sommersemester u.a. eine große Beachparty. Daneben bevölkern viele Aktive und AHAH den Vorplatz des Bootshauses für gemütliche Grillabende oder sonnen sich bei Gelegenheit auf dem Ausleger. Dies kann natürlich nur einen kleinen Einblick geben, weshalb jeder herzlich eingeladen ist, uns in Bonn zu besuchen und einen persönlichen Einblick zu gewinnen.